Meldungn der Kategorie "Digitale Kompetenzen"

Zertifikatskurse 2021

Sie haben Lust einzutauchen & dranzubleiben? Wir haben folgendes im Programm: der erfolgreiche „Zertifikatskurs für angehende und neue Geschäftsführer*innen“ & der ZK „Grundlagen Qualitätsmanagement PQ-Sys®“, im Blended-Learning-Format „Fachkunde für betriebliche Datenschutzbeauftragte in sozialen Einrichtungen" und neu im Programm die „Ausbildung zum*zur Konflikttrainer*in“ & die „Führungsschmiede 4.0“ und auch neu und im reinen Online-Format, also von überall teilnehmbar „Die Hauswirtschaft“.

Die Dozentin Julia Reichmann im Interview

Julia Reichmann ist Expertin für Organisationsentwicklung und brennt für die Begleitung von Veränderungen. Die diplomierte Psychologin ist nicht nur Systemische Organisationsentwicklerin und Change Managerin (isb), sondern auch zertifizierter Scrum Master. Ihre Herzensthemen sind Strategie- und Organisationsentwicklung, Begleitung von Menschen, Teams & Organisationen durch Veränderungen. Sie bietet aktuell zwei Seminare an und zwar „Führung auf Distanz“ und „Online Moderieren“.

Bildungsangebote im dritten Quartal 2021

Sie möchten Ihren Horizont erweitern? Dann sichern Sie sich einen Platz in unseren Seminaren! Die Bandbreite an Fort- und Weiterbildungsthemen und -formaten ist groß: erstmalig bieten wir eine Ausbildung zur*zum Konflikttrainer*in an und Fachkunde für betrieblich Datenschutzbeauftragte im Blended-Learning Format (eine Mischung aus online und Präsenz).

 

Online abwechslungsreich und spannend gestalten, moderieren und kommunizieren – wie das gelingt erfahren Sie in unserem Online Seminar Digitale Workshoptools.

Jetzt, wo so viele Meetings online stattfinden, muss endgültig Schluss sein mit drögen Sitzungen. Nicht nur, aber gerade online Treffen sollten angenehm, abwechslungsreich, interaktiv sein. Wie das gelingt, erfahren Sie in den Seminar Digitale Workshoptools – Sicheres anwenden von Online Whiteboards und Memoboards. Wir sprachen mit der Dozentin Anika Moser.

 

Bildungsarbeit unter Pandemiebedingungen: Und plötzlich ist alles anders…

Bildungsangebote leben von Kommunikation und Austausch – mit dem überraschenden Lockdown im Frühjahr standen Bildungsträger daher vor vielen Herausforderungen. Beatrice Schüll und Kai Kneule, beide in der Geschäftsführung der Paritätischen Akademie Süd (PAS), berichten von Ihren Erfahrungen aus der ersten Coronawelle und wie ihr Bildungsträger daraus gelernt hat, um nun gestärkt den weiteren Verlauf der Krise zu bewältigen.