News

Lernen Sie den Bachelor Soziale Arbeit kennen - eine Kooperation mit der SRH Fernhochschule - The Mobile University

Dieses besondere berufsbegleitende Studium ist flexible, innovativ und zukunftsweisend. In unseren beiden Videos erfahren Sie zum einen von Oliver Kaiser, warum ein berufsbegleitendes Studium ein Ausweg aus dem Fachkräftemangel ist, zum anderen von Nicolas Beuren, wieso er mit Mitte 30 berufsbegleitend noch einen Bachelor absolviert. Interesse? Dann kommen Sie zu unserem Meet & eat am 28. Februar 2023 von 12.15 – 13 Uhr.

Annette Bader, Absolventin des Masterstudiengangs Sozialwirtschaft an der HS Esslingen, teilt im Interview ihre Erfahrungen

Von Erzieherin zur stellvertretenden Referatsleiterin und Dozentin. Das klingt wie ihr Traum? Lesen Sie, was Annette Bader zum Master Sozialwirtschaft an der Hochschule Esslingen motiviert hat. Wenn Sie auch Interesse an dem berufsbegleitenden Master Studiengang haben, wir beraten Sie gerne. Bewerbungsschluss: 15. Februar 2023

PAS Bildungsangebote II. Quartal 2023

Raus aus dem Haus, rein in die Fortbildung. Werfen Sie einen Blick auf unsere Bildungsangebote im zweiten Quartal 2023 von April bis Juni und sichern Sie sich einen Platz! Wir bieten sowohl Online- als auch Präsenz-Seminare, darunter kurze DigiSeminare, ein- und zweitägige Seminare und Zertifikatskurse im Blended-Learning-Format, in denen über einen längeren Zeitpunkt in einer geschlossenen Gruppe gearbeitet werden kann.

Auf der Suche nach Fachkräften: Wie diese finden und vor allem langfristig binden? – Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil eines wirkungsvollen Konzeptes

Immer wieder wird berichtet, dass es an Arbeitskräften mangelt – in allen Bereichen: bei Auszubildenden, Fach- und Führungskräften, im Sozialen wie in der freien Wirtschaft. Obwohl das Problem nicht neu ist, wird es zunehmend drängender. Demographischer Wandel und die Grenzen des Wirtschaftswachstums sorgen dafür, dass nicht mehr genug Arbeitskräfte die Arbeit verrichten können, die getan werden muss. Umso wichtiger wird es für Arbeitgeber*innen, ihre Arbeitskräfte zu halten, zu fördern und…

Der Zertifikatskurs Führungsschmiede 4.0 - ein Gespräch mit Susanne Stegmann und Björn Schmitz

Wir haben in 2021 ein neues Seminar für Sie entwickelt, denn neue Zeiten fordern neue Inhalte und neue Formate: der Zertifikatskurs Führungsschmiede 4.0. Führung wird immer komplexer. Um den steigenden Herausforderungen erfolgreich zu begegnen, braucht es umfangreiche Kompetenzen sowohl im Selbstmanagement wie in der Führung von Mitarbeitenden und der Organisation. Am 14. März 2023 startet die Führungsschmiede 4.0 erneut. Seien Sie dabei!

 

PAS Bildungsangebote I. Quartal 2023

Sie möchten die Wintermonate nutzen, um sich fortzubilden? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Bildungsangebote im ersten Quartal 2023 von Januar bis März und sichern Sie sich einen Platz! Gleich im Januar starten wir mit einer Reihe neuer Seminare.

Berufsbegleitendes Studium und Akademische Weiterbildung - ohne Jobauszeit

Neue Impulse, neue Netzwerke, neue Wege. Krisen wie die Corona Pandemie und der Ukrainekrieg bringen Mensch dazu, ihre eigene Lebenssituation genauer zu überdenken. Wer bin ich, was mache ich, was möchte ich noch im Leben? Bei manchen steigt der Wunsch nach Sicherheit, Sinnhaftigkeit oder sogar einem „Systemneustart“. Was muss oder kann man für eine nachhaltige Verbesserung in seinem Leben ändern? Veränderung erfordert Mut.

Sozialwirt*in im Blended-Learning-Format - In weniger als einem Jahr zur modernen Führungskraft von morgen

Zeit den Blick zu weiten, neue Wege zu gehen und dafür Zeit zu investieren? Wer kein grundständiges Studium absolvieren möchte, aber Interesse an einem Hochschulzertifikat hat, die Vorteile des Online-Studiums nutzen will, aber auch den Austausch in der Gruppe schätzt, für die oder den bietet die PARITÄTISCHE Akademie Süd (PAS) in Kooperation mit der SRH Fernhochschule – The Mobile University eine spannende Fortbildung.

Die Verträge zur Kooperation sind unterzeichnet (v.l.n.re.): Prof. Dr. Jörg Loth (Vorstand der IKK Südwest), Prof. Arne Morsch (BSA-Akademie/DHfPG)), Sabine Wollin (Der Paritätische), Michael Hamm (Landesgeschäftsführer Der Paritätische), Oliver Walle (BSA Akademie/DHfPG)/Bildrechte: Mathias Gessner

Pressemitteilung: Den Helfenden helfen. Kooperation von IKK Südwest und Der Paritätische macht Arbeitnehmer gesünder

In Sachen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) vertraut der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband zukünftig dem Expert*innenwissen der IKK Südwest und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG). In Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist die IKK Südwest exklusiver Partner für den Verband, unter dessen Dach sich Organisationen, Einrichtungen und Gruppierungen finden, die in der Wohlfahrtspflege tätig sind.

PAS Bildungsangebote im 4. Quartal 2022

Sie möchten ihren Horizont erweitern? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Bildungsangebote im vierten Quartal 2022 von Oktober bis Dezember und sichern Sie sich einen Platz! Wir haben ein vielfältiges Angebot an Online-Seminaren und Blended-Learning Formaten (Mischung aus Online- und Präsenz) zu Themen aus dem Bereich Personalführung rund um Ein Team leiten und Agile Führung. DigiSeminare und ein- und mehrtägige Seminare zu Recht, Digitale Kompetenzen, BGM uvm.

Konflikttrainer*in - Ein Gespräch mit der Dozentin Martina Kohrn über die Ausbildung zum*zur Konflikttrainer*in, Start 6./7.02.2023

Konflikte, große wie kleine, gibt es immer und überall. Wie damit umgehen? Sie sind ein*e gute*r Kommunikator*in! Sie haben Lust Konflikte zu moderieren, zu unterstützen, zu lösen? Dann ist die von uns angebotene zertifizierte Ausbildung als Konflikttrainer*in genau das richtige für Sie.

Neu - Sozialwirt*in 2.0 - 15.11.2022 Infoveranstaltung

Es ist Zeit den Blick zu weiten? Sie sind bereit neue Wege in der Sozialen Arbeit / Sozialwirtschaft zu gehen und Zeit zu investieren?  Sie haben den starken Wunsch, Stolpersteine leichter zu nehmen? Sie brauchen kein grundständiges Studium haben aber Interesse an fundiertem Wissen und an einem Zertifikat? Dann haben wir eine spannende Fortbildung für Sie, die Horizonte erweitert, Sie auf neue Wege führt und weiterbringt.

Susanne Stegmann im Interview über Coachingkompetenzen

Sie möchten ein guter Coach für Ihre Team-Mitglieder sein? Wir sagen Dir wie, in dem Online -Seminar "Coachingkompetenzen für Führungskräfte - Potenziale der Mitarbeitenden erkennen und gezielt fördern". Die Dozentin Susanne Stegmann erklärt im Interview unter anderem was Coaching von anderen Führungsmethoden unterscheidet.

 

Neues Format: Meet & eat - PASgenaue Mittagspause mit...

Wir haben eines neues, interaktives 45 minütiges Format entwickelt. In diesem kostenfreien Online-Get-Together am Mittag leisten wir uns gegenseitig Gesellschaft, essen miteinander und Sie erfahren etwas Neues über uns. In lockerer Atmosphäre können Sie verschiedene Angebote der Paritätischen Akademie Süd kennenlernen und sich vorab einen Eindruck verschaffen, wer die Menschen sind, bei denen Sie möglicherweise eine Fortbildung besuchen.

PAS Bildungsangebote im 3. Quartal 2022

Gute Aussichten: Werfen Sie einen Blick auf unsere Bildungsangebote im dritten Quartal 2022 von Juli bis September und sichern Sie sich einen Platz! Wir haben ein vielfältiges Angebot an Online- und Präsenz-Seminaren zu Themen aus den Bereichen Allgemeines Management, Personalführung, Betriebswirtschaft und Finanzmanagement, Recht, Qualitätsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Digitale Kompetenzen, Behindertenhilfe, Interkulturelle Bildung und Kommunikation.

Pressemitteilung: Paritätische Akademie Süd und BGW: Engagement für Gesundheit am Arbeitsplatz fördern – nicht nur am Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Stuttgart/Hamburg, 27.04.2022 – Laut BKK Gesundheitsreport 2021 des Dachverbands der Betriebskrankenkassen ist der Krankenstand trotz Pandemie im Jahr 2020 insgesamt leicht gesunken. Im Schnitt war jeder Arbeitnehmer in Deutschland 18,2 Tage krankgeschrieben. Für die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) und die Paritätische Akademie Süd ist das kein Grund für Entwarnung, denn die Zahlen gelten nicht für alle Branchen.

Bachelor Soziale Arbeit - Digitale Sprechstunde am 27.04.2022, 17.30 - 18 Uhr

Sie haben Lust berufsbegleitend, dual, flexibel zu studieren? Dann informieren Sie sich über den Bachelors Soziale Arbeit - ein Fernstudiengang mit Präsenzeinheiten in Kooperation mit der SRH Fernhochschule – The Mobile University - für Fach- und Führungskräfte im Sozialwesen, die relevantes Fachwissen und Know-how erwerben möchten. Start: 01.06.2022, Anmeldeschluss: 05.05.2022, Präsenzeinheiten in Stuttgart, Kooperationspartner SRH Fernhochschule – The Mobile University

Neuer Zertifikatskurs: Frauen in Führung ab Mai 2022 - ein Interview mit Susanne Stegmann

Sie wollen weibliche Führung nach Vorne bringen? "Sich ihren Stärken bewusst sein, sich mehr zutrauen und mit allen Kompetenzen ins Abenteuer Führung eintauchen. Netzwerke knüpfen und pflegen, um gezielt Erfahrungen und Wissen zu teilen" fragt Susanne Stegmann. Dann sichern Sie sich einen Platz im Führungsseminar nur für Frauen.

Vereine fit für die Zukunft machen - mit der Vereinsbegleitung!

Jährlich wird im Dezember der Internationale Tag des Ehrenamtes gefeiert. Mit diesem Tag soll auf freiwilliges Engagement aufmerksam gemacht und Ehrenamtlichen gedankt werden. Wie sieht es aus mit dem Engagement in Deutschland? Was steckt hinter dem Programm Vereinsbegleitung und wo findet man Infos, wenn man Lust hat sich ehrenamtlich zu engagieren? All' diese Fragen hat unser freier Mitarbeiter Ralf Baumgarth (RB) im Kurzinterview beantwortet.

PAS Bildungsangebote im 2. Quartal 2022

Werfen Sie einen Blick auf unsere Bildungsangebote im zweiten Quartal 2022 und sichern Sie sich einen Platz! Wir haben wie immer zahlreiche Themen aus den Bereichen Management, Digitale Kompetenzen, Fachbereiche und Schlüsselkompetenzen. Neues, aber auch Altbewährtes. Wir haben auch wieder Präsenz-Seminare geplant, aber immer noch viele Online-Seminare, an denen Sie von überall aus teilnehmen können.