Input, Austausch, Perspektivwechsel

– mit unseren Bildungsangeboten, einer großen Vielfalt an Themen und Formaten in der Sozialen Arbeit

Die PAS stellt sich vor

Berufsbegleitendes Lernen mit der Paritätischen Akademie Süd

Die Paritätische Akademie Süd (PAS) setzt als AZAV zertifizierter Bildungsträger innovative, zukunftsorientierte und vielfältige Angebote für soziale und gesellschaftspolitische Themenstellungen um. Mit uns finden Sie einen verlässlichen Partner, der Sie in Fort- und Weiterbildungsfragen berät und begleitet.

Positionierung gegen Extremismus

Als Paritätische Akademie Süd stehen wir für Offenheit, Vielfalt und Toleranz. Wir positionieren uns ganz klar gegen jegliche menschenfeindlichen Einstellungen, Rechtsextremismus, Queerfeindlichkeit. Alle weiteren diskriminierenden und extremistischen Positionen haben bei uns und in unseren Veranstaltungen keinen Platz. Wir unterstützen die Resolution für gesellschaftlichen Zusammenhalt und gegen Extremismus des Paritätischen Landesverbandes Baden-Württemberg und machen gerne auf die Aktionen und Positionierungen des paritätischen Gesamtverbandes Vielfalt ohne Alternative: Der Paritätische mobilisiert gegen Rechts aufmerksam.  

Unsere aktuellen Highlights

Jetzt informieren und anmelden!

Seminar

Das Strukturmodell - Vorbehaltsaufgaben und Pflegeprozesssteuerung vor dem Hintergrund der neuen Personalbemessung NEU

Die Vorbehaltsaufgaben nach § 4 PflBG sind die Steuerung des Pflegeprozesses und die Kernaufgaben von Pflegefachpersonen. Die Umsetzung erfolgt mit dem Strukturmodell entlang des vier-phasigen Pflegeprozesses und dient als die Arbeitsgrundlage für alle an der Pflege und Versorgung beteiligten.

Das neue Personalbemessungsverfahren nach § 113c SGB XI und der damit verbundene kompetenzbasierte Einsatz baut auf der konsequenten Umsetzung und Anwendung des Pflegeprozesses auf.

ab 430,00€
  • Online
  • ab 03.06.2024

Seminar

Resilienz von Klient*innen fördern: Methoden für Ihre soziale Arbeit

Die Resilienzförderung hat das Ziel, die seelische Widerstandskraft von Menschen zu wecken, auszubauen oder zu stärken. Sie fokussiert sich auf die Ressourcen und Stärken des Individuums, um diese zu erweitern. Sie können als Fachkraft die Resilienz Ihrer Klient*innen entwickeln, denn diese kann gestärkt und trainiert werden. Dennoch ist die Entwicklung der Resilienz auch an gewisse Faktoren gebunden. Sie lernen in diesem Seminar das Konzept der Resilienz kennen und bekommen viele Anregungen und Methoden für Ihre praktische Arbeit mit den (jugendlichen und erwachsenen) Klient*innen. Sie probieren verschiedene Übungen aus und entwickeln diese für eine spezifische Anwendung im Alltag.

ab 430,00€
  • Online
  • ab 04.06.2024

Seminar

DigiSeminar-Reihe: Spotlight Datenschutz NEU

In dieser DigiSeminar-Reihe erhalten Sie Einblick in unterschiedliche Datenschutzthemen. Kurzweilig und praxisnah geht unser Datenschutz-Experte Franz Philippe Bachmann auf die folgenden Inhalte ein: die rechtssichere Website, Besonderheiten des Datenschutzes bei Kindern und Jugendlichen, das Recht auf Auskunft, Datenschutz im Betriebsrat und berufliche Schweigepflichten neben dem Datenschutz. Die Reihe wurde speziell für interne Datenschutzbeauftragte und -koordinatoren sowie für Fach- und Leitungskräfte in sozialen Einrichtungen entwickelt. Sie ist daher nicht für externe Datenschutzbeauftragte und andere Dienstleister geeignet.

ab 140,00€
  • Online
  • ab 04.06.2024

Seminar

Social-Media-Strategie zur Gewinnung der passenden Fachkräfte - Fortgeschrittenen-Kurs

Der Fach- und Führungskräftemangel ist allgegenwärtig und plagt viele Organisationen. Die Verantwortlichen suchen überall nach passenden Lösungen, um dieser großen Herausforderung auch mittel- und langfristig erfolgreich zu begegnen. Eine professionelle und zielgerichtete Social-Media-Kommunikation kann Ihrer Organisation einen enormen Vorteil darin verschaffen, genau die richtigen Menschen für eine Stelle bei Ihnen zu überzeugen.

ab 280,00€
  • Online
  • ab 04.06.2024

Meldungen

PAS Bildungsangebote III. Quartal 2024

Sommer, Sonne, Weiterbildung? Natürlich! Denn dieses Jahr findet zum ersten Mal unsere PAS-Sommerakademie zwischen Juli und September 2024 statt. Unter dem Motto „Tu', was Dir guttut.“ Haben wir neue Seminare entwickelt und einige unserer bewährten Seminare in ein kompaktes Format gebracht. Sichern Sie sich jetzt einen Platz in der Sommerakademie oder in einem unserer regulären Seminare im dritten Quartal 2023.

„In Zeiten von Fachkräftemangel, wirtschaftlichem Druck und gesellschaftlichen Herausforderungen wird leider oft die „Fellpflege“ vernachlässigt.“

Warum Methodenkompetenz so wichtig ist und kleine Schritte einen großen Unterschied machen können, damit ein Team gut arbeiten kann und zufrieden ist, das erklärt uns Karin Probst im Interview. Sie ist zertifiziert als systemische Business Coach und Agile Coach und die Dozentin der Seminare "Methodenkoffer für gute Teamzusammenarbeit und Teamboard - das Tool für eine bessere Kommunikation im Team".

Karrieresprung mit dem Sozialwirt*in 2.0

Mit dem Hochschulzertifikat Sozialwirt*in 2.0 erreichen wir im Blended-Learning-Format deutschlandweit Teilnehmende und passen die Fortbildung den digitalen Anforderungen unserer Zeit an. Ab Juli bieten wir, die seit Jahren etablierte Fortbildung, erstmalig mit Präsenzeinheiten in Heidelberg an. Judith Fenn, Studienkoordinatorin, steht uns im Kurzinterview Rede und Antwort.