DigiSeminar: Update Gemeinnützigkeitsrecht

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Veränderungen des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts. Besonderer Fokus liegt auf den aktuellen Gesetzesvorhaben und Gesetzesänderungen, den neuesten Verlautbarungen der Finanzverwaltung und Gerichtsentscheidungen zum Gemeinnützigkeitsrecht, sowie der Aussagen im Koalitionsvertrag und Vorhaben der aktuellen Regierungskoalition betreffend Non-Profit-Organisationen.

Im Seminar wird zudem über Praxiserfahrungen berichtet, mit den teilweise tiefgreifenden Änderungen, die das Jahressteuergesetz 2020 (verkündet am 28.12.2020) auf das steuerliche Gemeinnützigkeitsrechts bewirkt hat. 


Inhalte:

  • Aktuelle politische Entwicklungen in Bezug auf die Gemeinnützigkeit

  • Überblick über neue Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen zum Gemeinnützigkeitsrecht und Vereinsrecht

  • Neue Entwicklungen bei steuerbegünstigten Zweckbetriebstätigkeiten

  • Aktuelles zum Spendenrecht

  • Erste Praxiserfahrungen mit den gesetzlichen Änderungen des Jahressteuergesetzes 2020, insbesondere zu Kooperationen und Konzernstrukturen bei gemeinnützigen Organisationen

  • Änderungen bei den Umsatzsteuerbefreiungen


Zielgruppen:

Das Seminar richtet sich an ehrenamtlich oder hauptamtlich in der Geschäftsführung oder Verwaltung von Vereinen, Stiftungen oder gGmbHs tätige Personen.

Format:

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal unserer Seminare sind die begrenzten Gruppengrößen. Dieses Seminar wird in der Regel mit 8 bis 16 Teilnehmer*innen durchgeführt.

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Judith Nieder

Judith Nieder

nieder@akademiesued.org Telefon: 01577 7692794

Abonnieren Sie unseren Newsletter!