Brunch-Time Format und digitale Netzwerke für kurzen, kompetenten & knackigen Input & wertvollen Austausch

Erst gab es die Netzwerke und dann die Brunch-Time. Aber starten wir mit dem neuen Format Brunch-Time, das allen Interessierten offensteht: Unter Einbeziehung von Expert*innen erhalten Sie Informationen über aktuelle arbeits- und tarifrechtliche, aber auch digitalisierungsrelevante Themen und Fragestellungen sowie wichtige Hinweise für die Praxis. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, in der Veranstaltung Fragen an unsere Expert*innen zu stellen.

Unser Ziel ist es, Ihnen mit diesem Format, das zusammen mit dem Paritätischen Ladesverband Baden-Württemberg entwickelt wurde, qualifizierte, zeitlich kompakte und somit gut in den Arbeitsalltag integrierbare Veranstaltungseinheiten zu ermöglichen.

Wir bieten Brunch-Time zu verschiedenen Themen aus den Bereichen "Personal" und "Digitalisierung & IT". Dieses Format ist digital, so dass Sie von überall aus teilnehmen können. Sichern Sie sich einen Platz für ein Brunch-Time Thema, das für Sie wichtig und relevant ist. Sie erhalten Input und können die Fragen loswerden, die Ihnen unter den Nägeln brennen. Das Brunch-Time Format entstand aus dem Netzwerk-Gedanken heraus.

Brunch-Time Personal

Brunch-Time Personal: E-Fahrzeugüberlassung und (E-)Bike-Überlassung
17. November 2021, 11:00 - 12:30, € 50,-/80,-/90,-

Brunch-Time Personal: Betriebsprüfung der DRV Bund
8. Dezember 2021, 11:00 - 12:30, € 50,-/80,-/90,-

Brunch-Time DigIT

Brunch-Time DigIT: Tools der Mitarbeitergewinnung
19. Oktober 2021, 11:00 - 12:30, online, € 50,-/80,-/90,-

Brunch-Time DigIT: Der Passwort Manager
26. November 2021, 11:00 - 12:30, online, € 50,-/80,-/90,-

Brunch-Time DigIT: Digitale Zusammenarbeit mit Nextcloud
3. Dezember 2021, 11:00 - 12:30, online, € 50,-/80,-/90,-

Die dahinterstehenden digitalen Netzwerke wollen vorrangig dem vielmals geäußerten Wunsch nach Vernetzung und Austausch der Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Baden-Württembergs untereinander Rechnung tragen und bieten hierfür unter anderem in Form von Themen-Gruppen, Vernetzungsveranstaltungen und Foren die Struktur

So wendet sich das Netzwerk Personal primär an all jene, die in ihrer Organisation mit den unterschiedlichsten Aufgaben der Personalarbeit betraut sind. Durch regelmäßig eingestellte Fachinformationen sowie das eingebrachte Praxiswissen der Akteur*innen selbst, bündelt sich hier das Fachwissen im Bereich Human Resources.

Zudem findet am 29.11.2021 das 1. Digitale Personalleiter*innen-Treffen statt, welches exklusiv den Personalverantwortlichen aus den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Baden-Württemberg zur Verfügung steht. Mehr Infos finden Sie hier, zur Anmeldung geht hier.

Das Netzwerk DigIT steht für „Digitalisierung und IT“ und hat sich zum Ziel gesetzt, die Mitgliedsorganisationen bei ihren technischen und damit oft einhergehend auch strukturellen Veränderungen zu unterstützen. Hier findet sich laufend passendes Know-how und ebenfalls die Möglichkeit, sich mit den anderen auszutauschen und gegenseitig von den gemachten Erfahrungen zu profitieren.

In PariInform, dem Verbandsmagazin des Paritätischen Landesverbandes Baden-Württemberg ist ein Artikl zum Netwerk DigIT (hier das PDF) und ein Artikel zum Netzwerk Personal (hier das PDF) erschienen. 

Sie sind neugierig geworden. Sie haben Fragen?

Gerne berät Sie unsere Bildungsmanagerin Anke Knopp und beantwortet Ihnen alle Fragen rund um die Brunch-Time und die Netzwerke.

Anke Kopp, 0711 286976-06, kopp@akademiesued.org

 

Veröffentlichungsdatum

Kategorien