Grundlagen im Vergaberecht

Thematisiert werden die rechtlichen Rahmenbedingungen ebenso wie die Vermittlung des Rechtsverständnisses und der Zusammenhänge des nationalen und EU-weiten Vergaberechts. Ein Schwerpunkt liegt auf der Abwicklung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren mit einem vertiefenden Blick auf die Ausprägungen der Rechtsposition als Bieter.

  • MII.06.041
  • Online
  • Anmeldeschluss: 27. Oktober 2021
    • 26. Januar 2022
  • 185,00€ für Mitglieder, sonst 220,00€

Thematisiert werden die rechtlichen Rahmenbedingungen ebenso wie die Vermittlung des Rechtsverständnisses und der Zusammenhänge des nationalen und EU-weiten Vergaberechts. Ein Schwerpunkt liegt auf der Abwicklung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren mit einem vertiefenden Blick auf die Ausprägungen der Rechtsposition als Bieter.


Ziele und Inhalte

  • Rechtsgrundlagen des öffentlichen Auftragswesens
  • Kernelemente, Begrifflichkeiten und Fragen im Zusammenhang mit entscheidenden Weichenstellungen vor Eröffnung des Vergabeverfahrens
  • Ablauf von Vergabeverfahren für die Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen nach VgV und UVgO (ohne landesspezifischen Bezug).


Methoden

  • Praxisrelevante Tipps und Tricks
  • Best-Practice Beispiele
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Dozent*in

Martin Schumm

Rechtsanwalt mit Tätigkeitschwerpunkt im europäischen Vergabe- und Fördermittel-/ Beihilferecht.

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg.

Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Termine

26. Januar 2022 09:30 - 14:00

Veranstaltungsort

Online

Diese Karte wird über eine externe Plattform (Google Maps) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.

Grundlagen im Vergaberecht
Grundlagen im Vergaberecht
Seminar
Anmeldeschluss: 27. Oktober 2021
Online
26. Januar 2022
ab 185,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Venus Rosstami

Bildungsmanagement RHP/SL, HE

rosstami@akademiesued.org Telefon: 0171 7375667

Abonnieren Sie unseren Newsletter!