Führen als Nummer Zwei – Die besondere Rolle der stellvertretenden Leitung

Dieses Tagesseminar stellt Sie als stellvertretende Leitung einer Organisation in den Mittelpunkt. Diese Rolle wird zu wenig geklärt, obwohl sie eine wichtige Brückenfunktion übernimmt. Sie werden in dem praxisorientierten Seminar gestärkt, Ihre Aufgaben zwischen Verantwortungsübernahme und -abgabe bewusster auszuüben und die Vorteile Ihrer Position zu erkennen.

  • PII.04.055
  • Online
  • Anmeldeschluss: 19. Juni 2024
    • 24. Juni 2024
  • 265,00€ für Mitglieder, sonst 385,00€

Inhalte:

  • Arten von stellvertretender Leitung kennenlernen

  • Unterschied zwischen stellvertretender Leitung und Abwesenheitsvertretung

  • Aufgaben der stellvertretenden Leitung

  • Rollenverständnis und Weiterentwicklung der Rolle

  • Besprechungen im Abwesenheitsfall leiten

  • Umgang mit Meinungsdifferenzen und Widerstand

  • Umgang mit Wissenslücken und Unsicherheit

  • Bearbeitung konkreter Anliegen / Probleme als Stellvertretung


Lernziele:

  • Sie kennen die Vor- und Nachteile der Stellvertreterfunktion

  • Sie meistern die Stellvertretungsrolle souveräner

  • Sie lernen informelle Spielräume kennen und nutzen sie als Chance

  • Do’s und Dont’ts als stellvertretende Leitung gegenüber Leitung und Team

  • Sie tauschen sich mit anderen Stellvertretungen aus und erfahren Unterstützung und Solidarität


Methodik:

Kurze Theorie-Inputs, Einzelaufgaben, Austausch und Aufgaben in Break-Out-Sessions, Fallarbeit


Zielgruppe:

Stellvertretende Leitungen und Abwesenheitsvertretungen von Abteilungs- oder Einrichtungsleitungen sowie von Geschäftsführungen kleiner Organisationen (bis 50 Mitarbeiter*innen)


Voraussetzungen:

Übernahme der Stellvertretungsfunktion ist bereits vollzogen oder wird innerhalb eines halben Jahres vorbereitet.

Format:

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal unserer Seminare sind die begrenzten Gruppengrößen. Dieses Seminar wird in der Regel mit 8 bis 16 Teilnehmer*innen durchgeführt.

Dozent*in

Martina Neumeyer

Martina Neumeyer

Martina Neumeyer ist Diplom-Sozialpädagogin (FH), Organisationsberaterin, Psychodramatherapeutin und Betriebswirtin Sozial- und Gesundheitsmanagement. Mit Employer Branding, Organisations-, Team- und Führungsentwicklung ist sie an vielen Orten mit ihrer Mission unterwegs, Sozialorganisationen zukunftsfähig zu machen und menschenfreundliche Arbeitswelten zu schaffen.

Termine

24.06.2024 09:30 - 16:30

Veranstaltungsort

Online

Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.

Termine und Orte

24. Juni 2024

24.06.2024 09:30 - 16:30
Anmeldeschluss: 19. Juni 2024
Online
mit Martina Neumeyer
ab 265,00€

21. Oktober 2024

21.10.2024 09:30 - 16:30
Anmeldeschluss: 16. Oktober 2024
Online
mit Martina Neumeyer
ab 265,00€

13. Januar 2025

13.01.2025 09:30 - 16:30
Anmeldeschluss: 08. Januar 2025
Online
mit Martina Neumeyer
ab 270,00€

08. April 2025

08.04.2025 10:00 - 17:00
Anmeldeschluss: 02. April 2025
Heidelberg - Forum am Park
mit Martina Neumeyer
ab 320,00€
Führen als Nummer Zwei – Die besondere Rolle der stellvertretenden Leitung
Führen als Nummer Zwei – Die besondere Rolle der…
Seminar
Anmeldeschluss: 19. Juni 2024
Online
24. Juni 2024
ab 265,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Angelika Zoll

Angelika Zoll

Bildungsmanagement

zoll@akademiesued.org Telefon: 0711 286976-23

Abonnieren Sie unseren Newsletter!