DigiSeminar: Einführung in das Stiftungswesen - Das Stiftungsrecht und seine aktuellen Entwicklungen

Das Seminar bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die praxisrelevanten Grundlagen des Stiftungsrechts und informiert Sie über die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich.

Hinweis: Am 25. Mai 2024, von 14 Uhr bis 16 Uhr wird das DigiSeminar: Vertiefung Stiftungswesen - Die Stiftung als Rechtsformalternative angeboten. Beide Seminare müssen jeweils einzeln gebucht werden.

Unter anderem werden folgende Fragestellungen praxisnah behandelt:

  • Warum sind Stiftungen derzeit in aller Munde?

  • Was für Arten von Stiftungen gibt es?

  • Wie gründet man eine Stiftung und wie gestaltet man eine möglichst flexible Stiftungssatzung?

  • Wie ändert man Stiftungssatzungen später und wie löst man eine Stiftung bei Bedarf wieder auf?

  • Worin unterscheidet sich die Arbeit von Stiftungen von der Arbeit in einer anderen Rechtsform?

  • Welche Aufgaben haben die Stiftungsgremien (Vorstand, Stiftungsrat u.a.) und wie arbeiten diese optimal zusammen?

  • Was sind „Anlagerichtlinien“ und wie sollten diese aussehen?

  • Was hat es mit der in 2023 in Kraft tretenden Stiftungsrechtsreform auf sich und was hat diese für Auswirkungen auf Ihr Vorhaben?


Lernziele:

Machen Sie sich mit den Grundlagen des Stiftungsrechts und der operativen Stiftungsarbeit vertraut. Erlangen Sie das notwenige Rüstzeug, um im Bereich des Stiftungsrechts sprachfähig zu sein und um einen Gründungsprozess initiieren zu können.


Zielgruppe:

haupt- und ehrenamtliche Vorstände und Geschäftsführer*innen, sowie alle Leitungspersonen, die in die Organisationsgestaltung eingebunden sind oder mit dieser befasst sind, außerdem: interessierte Einzelpersonen, welche die Grundlagen des Stiftungsrechts und der Stiftungsarbeit kennenlernen möchten

Format:

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal unserer Seminare sind die begrenzten Gruppengrößen. Dieses Seminar wird in der Regel mit 8 bis 16 Teilnehmer*innen durchgeführt.

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Judith Nieder

Judith Nieder

nieder@akademiesued.org Telefon: 01577 7692794

Abonnieren Sie unseren Newsletter!