Ein Team leiten I - Basiswissen für eine erfolgreiche Teamleitung

Wenn Sie vor der Übernahme einer Leitungsaufgabe stehen, seit kurzem ein Team leiten, oder sich nach Jahren der Leitung mit Ihrer Rolle an der Spitze eines Teams auseinandersetzen wollen - dann ist dies ein wichtiges Angebot für Sie. Durch einen Mix aus Theorie, Übung und Diskussion erhalten Sie handhabbare Methoden und Lösungsansätze für Ihre Führungsaufgabe.

  • LII.04.011
  • Anmeldeschluss: 07. September 2020
    • 05. Oktober 2020 - 07. Oktober 2020
    • 560,00€ für Mitglieder, sonst 635,00€

Dieses Seminar ist derzeit als Präsenzveranstaltung geplant. Sollte es zu erneuten Einschränkungen aufgrund der Corona Landesverordnung kommen, wird das Seminar online angeboten. Für die Online-Teilnahme ist lediglich ein internetfähiger PC notwendig. Sollte der Fall eintreten, werden wir Sie umgehend darüber.

Wer eine Leitungsfunktion in einer sozialen Einrichtung übernimmt, muss sich vielen neuen Anforderungen stellen. Dazu gehören die Mitarbeiterführung, die zielorientierte Führung des Verantwortungsbereichs, das Delegieren von Aufgaben, die Entwicklung des Teams sowie das Strukturieren und Priorisieren des neuen Aufgabengebietes. Häufig sind die neuen Führungskräfte nicht ausreichend darauf vorbereitet. Wenn Sie vor der Übernahme einer Leitungsaufgabe stehen oder seit kurzem ein Team leiten - dann ist dies das passende Angebot für Sie. Durch einen Mix aus Theorie, Übung und Diskussion erhalten Sie handhabbare Methoden und Lösungsansätze für Ihre Führungsaufgabe.

Die Seminarthemen im Überblick:

Rolle als Führungskraft

  • Rollenvielfalt und Führungsqualitäten
  • Führung im systemischen Verständnis
  • Bedeutung der eigenen Weiterentwicklung
  • Führungsstile im Überblick
  • Führungsgitter und transformationale Führung
  • Reifegradmodell nach Hersey und Blanchard

Teamentwicklung

  • Kennzeichen erfolgreicher Teams
  • Teamrollen nach Belbin
  • Teamentwicklungsuhr nach Tuckman

Kommunikation und Konflikte

  • Erfolgsfaktoren der Kommunikation
  • Kommunikation im Team aktiv gestalten
  • Systematische Konfliktbearbeitung – Von der Definition zur Lösung
  • Konflikteskalation nach Glassl


Methoden

Theoretischer Input, Gruppenarbeiten, Reflektionen und Methoden des erfahrungsorientierten Lernens geben Ihnen die Möglichkeit, sich aus unterschiedlichen Perspektiven intensiv mit den Themen auseinanderzusetzen und Ihre Führungskompetenzen zu erweitern. Das Einbringen eigener Erfahrungen aus dem Alltag ist erwünscht und führt zu einer Konkretisierung der Seminarinhalte.

Zielgruppe

(Zukünftige) Führungskräfte

Dozent*in

Susanne Stegmann

Coach, Dipl.- Volkswirtin, Trainerin

Präsenztage

05. Oktober 2020 10:30 - 18:00
06. Oktober 2020 09:00 - 17:00
07. Oktober 2020 09:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Mainz - INNdependence

Diese Karte wird über eine externe Plattform (Google Maps) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Termine und Orte

05. Oktober 2020 - 07. Oktober 2020

05. Oktober 2020 10:30 - 18:00
06. Oktober 2020 09:00 - 17:00
07. Oktober 2020 09:00 - 16:00
Anmeldeschluss: 07. September 2020
Mainz - INNdependence
mit Susanne Stegmann
ab 560,00€

17. Mai 2021 - 19. Mai 2021

17. Mai 2021 10:30 - 18:00
18. Mai 2021 09:00 - 17:00
19. Mai 2021 09:00 - 16:00
Anmeldeschluss: 19. April 2021
München - Der Paritätische Bayern
mit Susanne Stegmann
ab 640,00€

30. Juni 2021 - 02. Juli 2021

30. Juni 2021 10:30 - 18:00
01. Juli 2021 09:00 - 17:00
02. Juli 2021 09:00 - 16:00
Anmeldeschluss: 02. Juni 2021
Frankfurt a. M. - Der Paritätische Hessen
mit Susanne Stegmann
ab 640,00€

27. September 2021 - 29. September 2021

27. September 2021 10:30 - 18:00
28. September 2021 09:00 - 17:00
29. September 2021 09:00 - 16:00
Anmeldeschluss: 30. August 2021
Heidelberg - Forum am Park
mit Susanne Stegmann
ab 640,00€
Ein Team leiten I - Basiswissen für eine erfolgreiche Teamleitung
Ein Team leiten I - Basiswissen für eine…
Seminar
Anmeldeschluss: 07. September 2020
Mainz
05. Oktober 2020  - 07. Oktober 2020
ab 560,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Assistenz Bildungsmanagement

paritaet@akademiesued.org Telefon: 0711 25298-925

Abonnieren Sie unseren Newsletter!