Die rechtssichere Website: Schutz vor Abmahnungen und anderem Ärger

Die Website einer Organisation ist ihre Visitenkarte im Internet. Sie kann mit wenig Aufwand so gestaltet werden, dass man weitgehend sicher vor Abmahnungen, Schadensersatzforderungen und Beschwerden ist. Das kompakte Seminar zeigt in verständlicher Form, worauf bei der Gestaltung der Website und der Pflege Ihrer Website rechtlich zu achten ist.

  • OII.06.021
  • Online
  • Anmeldeschluss: 21. April 2023
    • 25. April 2023
  • 140,00€ für Mitglieder, sonst 160,00€

Die Abmahnwelle bezüglich Google Fonts in 2022 hat viele Betreiber von Websites unangenehm daran erinnert, dass jeder Internetauftritt personenbezogene Daten verarbeitet und die Regeln des Datenschutzes zu beachten sind. Websites werden zunehmend automatisiert auf Rechtsverstöße hin geprüft und daraufhin kostenpflichtige Abmahnungen oder Forderungen nach Schadensersatz verschickt oder sogar Beschwerden bei Aufsichtsbehörden eingereicht. Die kompakte Veranstaltung vermittelt anhand konkreter Beispiele, worauf bei der Gestaltung und Pflege von Websites und anderen Telemedien rechtlich zu achten ist.

Websites arbeiten immer personenbezogene Daten, selbst wenn sie nach außen hin nur statisch erscheinen und keine interaktiven Funktionen anbieten. Daher müssen unter anderem die gesetzlichen Grundsätze zur Verarbeitung solcher Daten und zu Datenübermittlungen beachtet werden. Dazu kommen Aspekte aus dem Medienrecht, dem Urheberrecht und dem Wettbewerbsrecht.

Inhalt:

  • Datenschutzrechtliche Anforderungen im Überblick
  • Einbindung von Karten, Spendenformularen usw.
  • Erforderlichkeit und Vollständigkeit der Pflichttexte
  • Tücken der Content-Management-Systeme (CMS)
  • Informationen über Nutzung: Tracking und Statistiken
  • Rechte an den veröffentlichten Inhalten

Lernziele:

  • Verständnis für die rechtlichen Risiken
  • Praktische Wege zur Rechtssicherheit
  • Aktuelles von den Aufsichtsbehörden
  • Neue Entwicklungen im Internet

Methoden: Vortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe:

Öffentlichkeits- und Pressearbeit, mit der Pflege der Website betraute Beschäftigte, Datenschutzbeauftragte in sozialen Einrichtungen, interne IT'ler ohne tiefere Kenntnis von Webtechnologien

Voraussetzungen: keine

Dozent*in

Franz Philippe Bachmann M. A.

Franz Philippe Bachmann M. A.

Berater & Auditor für Datenschutz Leu Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Termine

25. April 2023 09:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Online

Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.

Termine und Orte

25. April 2023

25. April 2023 09:00 - 12:00
Anmeldeschluss: 21. April 2023
Online
mit Franz Philippe Bachmann M. A.
ab 140,00€

14. September 2023

14. September 2023 15:00 - 18:00
Anmeldeschluss: 15. September 2023
Online
mit Franz Philippe Bachmann M. A.
ab 140,00€
Die rechtssichere Website: Schutz vor Abmahnungen und anderem Ärger
Die rechtssichere Website: Schutz vor Abmahnungen…
Seminar
Anmeldeschluss: 21. April 2023
Online
25. April 2023
ab 140,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Assistenz Bildungsmanagement

Assistenz Bildungsmanagement

paritaet@akademiesued.org Telefon: 0711 286976-10 (Mo-Fr 9-12 Uhr)

Abonnieren Sie unseren Newsletter!