Aktualisierung von Vereins- und Satzungsstrukturen - Sind wir eigentlich noch in der richtigen Rechtsform?

Die Rahmenbedingungen gemeinnütziger Vereine befinden sich in einem Wandel. Innerorganisatorische Entwicklungen, wie Nachfolgeprozesse, aber auch die Änderung der steuerlichen und rechtlichen Vorgaben, machen es erforderlich, einst sinnvolle Strukturen regelmäßig neu zu durchdenken, zu aktualisieren oder über alternative Gestaltungsansätze nachzudenken.

Die Rahmenbedingungen gemeinnütziger Vereine befinden sich in einem Wandel. Innerorganisatorische Entwicklungen, wie Nachfolgeprozesse, aber auch die Änderung der steuerlichen und rechtlichen Vorgaben, machen es erforderlich, einst sinnvolle Strukturen regelmäßig neu zu durchdenken, zu aktualisieren oder über alternative Gestaltungsansätze nachzudenken.

Themen im Überblick:

  • Satzungsmäßige Optimierung von Vereinen einschließlich professionalisierter Führungs-, Aufsichts- und Haftungsstruktur
  • Alternative Zielstrukturen (u.a. gGmbH und Stiftung), deren Vor- und Nachteile, Ausgestaltung sowie der richtige Weg dorthin
  • Fragestellungen im „gemeinnützigen Konzernverbund“
  • Geschäftsordnungen, Stellvertreterlösungen und Compliance-Strukturen in gemeinnützigen Organisationen

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Venus Rosstami

Bildungsmanagement RHP/SL, HE

rosstami@akademiesued.org Telefon: 0171 7375667

Abonnieren Sie unseren Newsletter!