Kompaktworkshop: Führungsstile und Führungsrolle - Selbstverständnis und praktische Umsetzung

Woher nehmen Sie das „Handwerkszeug“ für Ihre tägliche Führungsarbeit? Viele Führungskräfte übernehmen Verhaltensweisen von ihren eigenen Vorgesetzten. Andere orientieren sich vor allem am bestmöglich effektiven Einsatz der „Ressource Personal“. Die tägliche Führung gewinnt allerdings entscheidend an Qualität, wenn Sie Ihr Führungsverständnis für sich reflektieren und transparent kommunizieren.

  • PII.04.004
  • Online
  • Anmeldeschluss: 28. Oktober 2024
    • 30. Oktober 2024 - 13. November 2024
  • 425,00€ für Mitglieder, sonst 535,00€

Die tägliche Führungsarbeit ist von vielen Impulsen und Interaktionen geprägt, die häufig unter Zeitdruck stehen und „aus dem Stand“ sinnvoll und angemessen sein sollen: Wie können Sie zwischen allen beteiligten Interessensgruppen vermitteln, ohne sich als Führungskraft zu „verbiegen“? Wie delegieren, loben und kritisieren Sie - bei allen Unterschieden zwischen Mitarbeitenden - dennoch mit einer einheitlichen Linie? Ein klarer Kompass hilft, um in jedem Schritt der täglichen Führungsarbeit sicherer aufzutreten und souveräner zu handeln.


Aufbau:

Der Kompaktworkshop „Führungsstile und Führungsrolle“ besteht aus einem ganztägigen Input-Modul sowie einem halbtägigen Transfer-Modul. Die Transferzeit zwischen den Modulen dient Ihnen zur Reflexion Ihres Führungsverständnisses in alltäglichen Situationen sowie zur praktischen Umsetzung der erlernten Kompetenzen. Im Transfer-Modul haben Sie die Möglichkeit, aufgetretene Fragen zu diskutieren und gemeinsam zu lösen.

Im Kompaktworkshop haben Sie auf Basis von kurzen Inputs, Führungsmodellen und Diskussionsanlässen die Gelegenheit, das eigene Führungsverständnis zu reflektieren und zu schärfen. Im Austausch mit allen anderen Teilnehmenden reflektieren Sie Ihre persönlichen Führungswerte - ebenso wie deren praktische Umsetzung in klassischen Führungsaufgaben wie Delegieren, Loben und Kritisieren.


Inhalte:

  • Führungsstile - Überblick und Positionsbestimmung

  • Strukturiert und effektiv delegieren

  • Nachhaltiges Lob und wirksam-konstruktive Kritik

  • Der eigene Führungs-Kompass

  • Reflexion von Praxiserfahrungen in Praxissimulation und kollegialer Beratung (Transfertag)


Lernziele:

  • Sie kennen verschiedene Grundmodelle der Führungstheorie und können diese auf eigene Praxissituationen übertragen

  • Sie haben ihr eigenes Führungsverständnis reflektiert und können beschreiben, was dieses Verständnis im Führungsalltag bedeutet

  • Sie kennen Techniken der Führungskommunikation, insbesondere für wirksames Delegieren, Loben und Kritisieren

  • Sie wissen, wie Sie die neu erlernte Methodik in ihren Führungsalltag integrieren können


Methodik:

Trainerinput / gemeinsame Erarbeitung von Techniken und Methoden / praktische Übungen zur Umsetzung im Alltag / Einzel-, Partner und Gruppenübungen / moderierter Erfahrungsaustausch / optionale Videoaufzeichnung und -analyse / Vorbereitung des individuellen Praxistransfers.


Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an junge und erfahrene Führungskräfte, die einen klaren Kompass für ihre Herausforderungen in der Führungskommunikation entwickeln wollen.


Voraussetzung:

Sie haben aktuelle oder zukünftige Führungsaufgaben.

Format:

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal unserer Seminare sind die begrenzten Gruppengrößen. Dieses Seminar wird in der Regel mit 8 bis 14 Teilnehmer*innen durchgeführt.

Information:

Dieses Seminar ist Teil der Kompaktworkshop-Reihe für Führungskräfte: Kommunikation - Führungsrolle - Rhetorik
Jedes Seminar ist zweitägig, online.

Weitere Seminare der Kompaktworkshop-Reihe sind:

Unter den Links finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Dozent*in

Simon Wolf

Simon Wolf

Simon Wolf ist Berater, Trainer und Coach für Rhetorik & Kommunikation sowie zertifizierter Trainer und Berater (BDVT), zertifizierter Trainer / Berater DiSG für Persönlichkeitsanalyse und Belbin-Teamrolleninventar.

Er ist für öffentliche und private Institutionen und Unternehmen, Teams und Einzelpersonen tätig.

Termine

30.10.2024 09:00 - 17:00
13.11.2024 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Online

Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.

Kompaktworkshop: Führungsstile und Führungsrolle - Selbstverständnis und…
Kompaktworkshop: Führungsstile und Führungsrolle -…
Seminar
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2024
Online
30. Oktober 2024  - 13. November 2024
ab 425,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Angelika Zoll

Angelika Zoll

Bildungsmanagement

zoll@akademiesued.org Telefon: 0711 286976-23

Abonnieren Sie unseren Newsletter!