Paritätische Qualifizierungsreihe für kommunalpolitische Prozesse in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Der Paritätische ist auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene mit und für seine Mitgliedsorganisationen tätig. Aufgrund seiner dezentralen Struktur ist eine flächendeckende regionale Verbandsarbeit nur mit Unterstützung von regionalen Experten*innen aus unseren Mitgliedsorganisationen in kommunalen Gremien möglich.

Diese Kursreihe ist nur für Mitglieder des Paritätischen Rheinland-Pfalz/Saarland.

In diesem Online Seminar werden unterschiedliche Tools und Methoden sinnvoll und abwechslungsreich kombiniert, damit ein effektives Lernen stattfinden kann.


Der Paritätische ist auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene mit und für seine Mitgliedsorganisationen tätig. Aufgrund seiner dezentralen Struktur ist eine flächendeckende regionale Verbandsarbeit nur mit Unterstützung von regionalen Experten*innen aus unseren Mitgliedsorganisationen in kommunalen Gremien möglich. Hierzu braucht es umfassende Grundkenntnisse

  • über kommunalpolitische Strukturen und den darin bestehenden Verwaltungsaufbau,
  • über Kommunalhaushalt und Finanzpolitik,
  • über die Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse in der Kommune,
  • und über Interessenvertretung im Geflecht kommunaler Entscheidungsträger.

 

Bei der Formulierung der Interessen der von uns betreuten und auf Hilfe angewiesenen Menschen sind auch 

  • eine gelingende und nachhaltige Netzwerkarbeit,
  • die Anwendung digitaler Tools,
  • und die Fähigkeit einer zielführenden Gesprächsführung

wichtiges praktisches Knowhow, um bestmöglichen Einfluss in die Kommunalpolitik zu erlangen.


Zielgruppe: Sie engagieren sich bereits für den Paritätischen Landesverband in der regionalen Verbands- und/oder Gremienarbeit oder Sie beabsichtigen, dies in Zukunft zu tun? Für alle diejenigen, welche diese Frage mit „JA“ beantworten können, ist diese exklusive kostenfreie Qualifizierungsreihe bestimmt. Sie können sich in 6 aufeinander folgenden Onlinemodulen für kommunalpolitische Prozesse fortbilden. Der Paritätische Landesverband möchte Sie so in Ihrem Wirken vor Ort - sowohl für Ihre Organisationen als auch für den Paritätischen – unterstützen. Gleichzeitig möchten wir das regionale Netzwerk weiter ausbauen und die Wirkungskraft für alle Beteiligten stärken.

Aufbau der Seminarreihe: Die Module aus der Qualifizierungsreihe können bei entsprechenden Vorkenntnissen auch einzeln gebucht werden. Für weitere Informationen zu den Zielen und Inhalten im Detail klicken Sie bitte auf die einzelnen Modultitel.

DigiSeminar 1: Grundwissen Kommunalpolitik

25.-26.02.2021 Dozent: Dr. Ortlieb Fliedner


DigiSeminar 2: Lobbyarbeit

05.03.2021 Dozent: Dr. Thorben Prenzel


DigiSeminar 3: Kommunalrecht für Mandatsträger*innen

19.03.2021 Dozent: Michael Tasch


DigiSeminar 4: Gesprächsführung in herausfordernden Situationen der Gremienarbeit meistern

23.04.2021 Dozentin: Susanne Stegmann


DigiSeminar 5: Digitale Kommunikation in der Verbandsarbeit

07.05.2021 Dozent: Joël Dunand


DigiSeminar 6: Kriterien guter Netzwerkarbeit 

11.06.2021 Dozentin: Ragna Menzel

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Venus Rosstami

Bildungsmanagement RHP/SL, HE

rosstami@akademiesued.org Telefon: 0171 7375667

Abonnieren Sie unseren Newsletter!