Ein Team leiten 3.0 - Professionelle Handlungsoptionen interaktiv entwickeln - 1. Austauschtreffen

Ein Perspektivenwechsel in einer komplexen, sich ständig wandelnden Arbeitswelt. Sie wünschen sich weitere Impulse und Anregungen für Ihren Führungsalltag? Dabei suchen Sie sowohl theoretischen Input als auch praktische Umsetzungshilfen in Ihren Alltag. Sie interessieren sich für den intensiven Austausch mit Kollegen*innen, für das Teilen von vielfältigen Führungserfahrungen und die Erweiterung der eigenen Perspektiven? Bei diesem 1. Austauschtreffen von der 4-moduligen Reihe erhalten Sie interessanten Input und intensiver, regelmäßiger Austausch in kompakten Einheiten, die Sie problemlos im Alltag unterbringen werden, ohne hierfür reisen zu müssen.

Sie haben sich intensiv in „Ein Team leiten I oder II“ mit vielfältigen Aspekten von Führung auseinandergesetzt. Nun wünschen Sie sich weitere Impulse und Anregungen für Ihren Führungsalltag. Dabei suchen Sie sowohl theoretischen Input als auch praktische Umsetzungshilfen in Ihren Alltag. Sie interessieren sich für den intensiven Austausch mit Kollegen*innen, für das Teilen von vielfältigen Führungserfahrungen und die Erweiterung der eigenen Perspektiven.

Das Besondere: Interessanter Input und intensiver, regelmäßiger Austausch in kompakten Einheiten, die Sie problemlos im Alltag unterbringen werden, ohne hierfür reisen zu müssen.

Das Modul Module ist folgendermaßen aufgebaut:

1.     Sie bekommen zunächst theoretischen Input zu einem Führungsthema

2.     Sie erhalten anschließend praktische Methoden, die Sie gemeinsam erleben und ausprobieren können

3.     Sie tauschen sich über aktuelle Themen aus Ihrem Führungsalltag aus und erweitern Ihre eigenen Handlungsoptionen

An diesem 1. Austauschtermin bieten wir Ihnen folgendes Thema an.

Mitarbeiter*innen in Veränderungsprozessen – Was Teams stark werden lässt

Nichts mehr ist wie vor Corona!

Vielen Teams fällt es schwer, das Bewährte loszulassen und sich auf das Neue einzustellen. Nicht selten wird Trauer erlebt und gleichzeitig die Hoffnung formuliert, bald wieder zum Alltag vor Corona zurückzukehren.

Warum gelingt es manchen Teams, diese Herausforderung schneller anzunehmen und neue Ideen schneller umzusetzen? Was genau macht Teams widerstandsfähiger und lässt sie auch in der Krise die Chancen erkennen?

  • Sie lernen in diesem Modul das Konzept der Teamresilienz kennen
  • Sie kennen die Phasen und die Säulen der Teamresilienz
  • Sie erstellen ein Resilienz-Kompetenz-Profil Ihres Teams

Im Anschluss an den ersten Termin wählen Sie gemeinsam das Thema für das folgende Modul, wenn Sie sich für weitere Treffen interessieren.

Möglich wären u.a.

  • Coachingkompetenzen für Führungskräfte
  • Neue Kommunikationsformen als Erfolgsfaktor in herausfordernden Zeiten
  • Führen in komplexen Umgebungen – experimentieren als neue Führungskompetenz?
  • Positive Corona-Effekte – Was Führungskräfte aus der Krise lernen können
  • Generationen führen – Wie ein gutes Miteinander von Jung und Alt gelingt

Nennen Sie uns Ihre Themen, die für Sie von Bedeutung sind, wir bauen diese gerne in Absprache ein.

Bei diesem Seminar handelt es sich um das 1. Austauschtreffen einer 4-moduligen Reihe. Bei Interesse an der kompletten Reihe klicken Sie bitte auf folgenden Link: Ein Team leiten 3.0 - Reihe

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Assistenz Bildungsmanagement

paritaet@akademiesued.org Telefon: 0160 5768667 (Mo-Fr 9-12 Uhr)

Abonnieren Sie unseren Newsletter!