Kollaboratives Arbeiten mit MS Teams - Grundlagen

Sie wollen erfolgreich digital in einem Team arbeiten? Lernen Sie die Grundfunktionen von Microsoft Teams kennen, entdecken Sie Microsoft Teams als Alternative zu E-Mails, organisieren Sie Ihre Unterhaltungen in Teams, lernen Sie das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten mit Teams und One Drive, sammeln Sie gemeinsames Wissen in Wikis und nutzen Sie Videochats um nicht nur Ihre Stimme und Ihr Bild sondern auch Ihren Bildschirm zu teilen. Das Seminar gibt Ihnen einen ersten Einblick in das Programm Microsoft Teams.

Dieses Seminar findet im Rahmen des Projektes „Parität BW 4.0 – Digitalisierung praxisnah gestalten“ statt, welches gefördert wird vom Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration aus Mitteln der Europäischen Union.

Sie wollen erfolgreich digital in einem Team arbeiten? Lernen Sie die Grundfunktionen von Microsoft Teams kennen, entdecken Sie Microsoft Teams als Alternative zu E-Mails, organisieren Sie Ihre Unterhaltungen in Teams, lernen Sie das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten mit Teams und One Drive, sammeln Sie gemeinsames Wissen in Wikis und nutzen Sie Videochats um nicht nur Ihre Stimme und Ihr Bild sondern auch Ihren Bildschirm zu teilen. Das Seminar gibt Ihnen einen ersten Einblick in das Programm Microsoft Teams.

·       Einführung in Teams

·       Anlegen von Tabs

·       Hochladen von Dateien in Teams

·       Teilen von Dateien über Microsoft One Drive

·       Einbinden von Microsoft One Drive in die eigene Dateistruktur

·       Erstellen und Durchführen von Teamsmeetings mit internen und externen Teilnehmer*innen

·       Nutzen von Gruppenchats im Vergleich zu Unterhaltungen

In diesem Seminar wechseln sich praktische Übungen in Groß- und Kleingruppen mit theoretischen Inhalten ab.

Für die Teilnahme ist die Installation des Programmes MS Teams und Zoom empfehlenswert. Einladungen für beides werden nach der Anmeldung an das Seminar verschickt.

Kooperationspartner

Diese Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit:

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Roswitha Wörz

woerz@akademiesued.org Telefon: 0711 286976-13

Abonnieren Sie unseren Newsletter!