Design Thinking - der Anwendungsworkshop

Die Arbeitswelt im sozialen Bereich verändert sich permanent, die Digitalisierung und die Coronapandemie beschleunigen diese Prozesse. Wie schaffen Sie es, Ihre Einrichtung fit zu machen für die Herausforderungen der Zukunft? Im Workshop erlernen Sie, mit der Methode Design Thinking innovative Lösungen für ihr Arbeitsumfeld zu entwerfen. 

  • MIV.05.014
  • Online
  • Anmeldeschluss: 11. Oktober 2021
    • 08. November 2021 - 09. November 2021
  • 240,00€ für Mitglieder, sonst 320,00€

Soziale Einrichtungen befinden sich in einer Zeit des permanenten Wandels. Nicht nur verändern sich die Anforderungen und Erwartungen an Ihre Aufgaben ständig, auch die Art zu arbeiten wurde durch Corona völlig auf den Kopf gestellt. Die Digitalisierung ist spätestens jetzt im sozialen Bereich angekommen. In der Veränderung liegt ein enormes Potential, wenn man sie als Chance begreift und aktiv gestaltet. Mit der Methode Design Thinking können Sie passgenaue Lösungen für die Herausforderungen entwerfen, vor der Ihre Einrichtung steht.

Gerade im sozialen Bereich ist Innovation ein äußerst aktuelles Thema, weil die Frage im Raum steht: “Welche Rolle wird die Digitalisierung nach der Krise im sozialen Bereich einnehmen?“ Design Thinking bietet die Chance, mithilfe von kreativen Ansätzen schnell zu zielführenden Lösungen zu kommen. Die Methode bietet den passenden Rahmen, um neue Konzepte und Angebote zu kreieren, um die eigene Einrichtung in einer sich stetig wandelnden Welt zu positionieren. Und damit gewappnet zu sein für die Anforderungen an den sozialen Bereich der Zukunft. Design Thinking ist so aufgebaut, dass Mitarbeitende und Klient*innen bei diesem Prozess mitgenommen werden.

Wie funktioniert Design Thinking? Welchen Nutzen hat die Methode für Ihre Angebote? Welchen Mehrwert gibt es da konkret für Ihre Klient*innen? In diesem Kurzworkshop geht es darum, die Methode kennenzulernen und die Grundprinzipien in Ihren Alltag zu überführen.

 Aufbau-Workshop: Ergänzend zum Anwendungsworkshop bieten wir Ihnen Anfang 2021 eine Kursreihe mit fünf Modulen an. Mehr Informationen finden Sie hier.

Inhalte:

  • Design Thinking als Prozess durchleben
  • Kreativ mit Spaß interagieren
  • Lösungen zum Thema Digitalisierung im sozialen Bereich erarbeiten: Genaue Themen werden in der Gruppe abgestimmt
  • Im Prozess die Inhalte definieren, die zur jeweiligen Zielgruppe passen

 

Ziele:

  • Design Thinking als Methode kennenlernen und die Prinzipien in der Praxis anwenden lernen
  • Kreative Problemlösestrategien und Ideen für Innovation im sozialen Bereich generieren
  • Handfeste Lösungen zum Überführen in die Praxis generieren

Dozent*in

Alexandra Schollmeier

Systemische Beraterin, Design Thinking Coach, Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.)

Termine

08. November 2021 09:00 - 13:00
09. November 2021 09:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Online

Diese Karte wird über eine externe Plattform (Google Maps) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.

Design Thinking - der Anwendungsworkshop
Design Thinking - der Anwendungsworkshop
Seminar
Anmeldeschluss: 11. Oktober 2021
Online
08. November 2021  - 09. November 2021
ab 240,00€

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Ina Mohr

Bildungsmanagement

mohr@akademiesued.org Telefon: 0711 286976-04

Abonnieren Sie unseren Newsletter!