Betriebliches Gesundheitsmanagement

Hier finden Sie unsere Angebote zum Thema Gesundheit! Jetzt informieren und anmelden!

Die nächste Brunch-Time Gesundheit zum Thema Präventionskultur

28. September 2022, 11:00-12:30 Uhr

Die nächste „Brunch-Time-Gesundheit" beschäftigt sich mit dem Thema Präventionskultur und Gesundheitskompetenz. Der Erhalt und die Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeitenden ist wichtiger denn je. Bevor aber geeignete Maßnahmen zur Entwicklung von Präventionskultur und Gesundheitskompetenz ergriffen werden, müssen betriebliche Voraussetzungen geschaffen werden.Welche Aspekte hierbei zu beachten sind, erfahren Sie bei unserer Brunch-Time-Gesundheit am 28.9.2022, von 11:00 bis 12:30 Uhr und laden Sie hierzu herzlich ein.

Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Mitgliedsorganisationen des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg, aber auch an Interessierte außerhalb des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg, wie beispielsweise der Landesverbände Rheinland-Pfalz/Saarland, Hessen und Bayern.  Weitere Informationen und Anmeldung unter diesem Link.

Gesundes Arbeiten als Erfolgsfaktor

Das betriebliche Gesundheitsmanagement gewinnt immer mehr an Bedeutung. Vor allem angesichts der immer knapper werdenden Personalressourcen betrifft das fachübergreifend alle Organisationen. Um die Gesundheit der Beschäftigten langfristig zu verbessern und das BGM erfolgreich in der Einrichtung zu verankern, ist es Voraussetzung, Mitarbeitende und Führungskräfte in dem Vorhaben zu unterstützen. Dabei unterstützt die PAS mit verschiedensten Fortbildungsangeboten.

Mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW) haben wir hierfür einen starken Partner.

Alle Angebote zu Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Übersicht

Hier finden Sie exklusive Angebote, die für Mitgliedsorganisationen des Paritätischen und BGW Versicherte kostenfrei sind. Zusätzlich bieten wir in Kooperation mit der BGW weitere Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement an.

Brauchen Sie weitere Informationen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, so können Sie sich direkt an Ihren zuständigen Paritätischen Landesverband wenden, der ebenso wie die Paritätische Akademie Süd über Kooperationsvereinbarungen mit der BGW verfügen und regelmäßig News rund um das Thema Gesundes und sicheres Arbeiten auf Ihren Webseiten veröffentlichen:

An dieser Stelle finden Sie die weiteren Informationen des PARTÄTISCHEN Rheinland-Pfalz/Saarland

Unsere aktuellen Highlights im Bereich Betriebliches Gesundheitswesen

Seminar

Psychische Erkrankungen: Das Drama mit dem Trauma - Einführung in die Grundlagen von Traumatisierung und Traumafolgestörungen

Die Kursreihe "Psychische Erkrankungen" bietet für Einsteiger*innen und erfahrene Fachkräfte praxisbezogen einen Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen. Zum Verständnis der Krankheitsbilder dient das biopsychosoziale Modell. Neben Ursachen und Symptomen werden Problemkonstellationen und Behandlungsmöglichkeiten diskutiert. In diesem Seminar beleuchten Sie die vielfach traumatischen lebensgeschichtlichen Erfahrungen, die ihre Klient*innen mitbringen. Sie lernen unter anderem die unterschiedlichen Arten von Traumata kennen und analysieren, wie Menschen traumatische Erfahrungen bewältigen.

225,00€
  • Online
    • 02.06.2022

Zertifikatskurs

Kursreihe: Psychischen Erkrankungen kompetent begegnen - aktuell buchbar!

WICHTIG: Bei allen Seminaren gibt es aktuell noch freie Plätze. Die Termine sind buchbar - klicken Sie dafür weiter unten auf die Einzel-Seminare.

Diese Seminare zu psychischen Erkrankungen bietet für Einsteiger*innen und erfahrene Fachkräfte praxisbezogen einen Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen. Zum Verständnis der Krankheitsbilder dient das biopsychosoziale Modell. Neben Ursachen und Symptomen werden Problemkonstellationen und Behandlungsmöglichkeiten diskutiert.

Sie wählen die Seminare aus, die für Sie passend sind. Damit haben Sie die Möglichkeit, selbst einen thematischen Schwerpunkt zu setzen. Die Kursreihe kann nicht komplett als solche gebucht werden.

Die Buchung von mindestens acht Seminartagen bringt gleich doppelt Vorteile!

350,00€ für Mitglieder
  • Online
    • 02.06.2022

Seminar

Unternehmerseminar im Rahmen der BGW Kooperation des Paritätischen Hessen

Arbeits- und Gesundheitsschutz ist Führungsaufgabe. Betriebe in der Sozialwirtschaft brauchen gesunde und leistungsfähige Beschäftigte. Deshalb führt der Paritätische Landesverband auch in diesem Jahr wieder ein online Führungskräfteseminar, das nun neu Unternehmerseminar heißt, in Kooperation mit der BGW online durch.

kostenfrei
  • Online
    • 20.06.2022
in Kooperation mit

Seminar

Psychische Erkrankungen: Vom Umgang mit Suizidalität

Die Kursreihe "Psychische Erkrankungen" bietet für Einsteiger*innen und erfahrene Fachkräfte praxisbezogen einen Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen. Zum Verständnis der Krankheitsbilder dient das biopsychosoziale Modell. Neben Ursachen und Symptomen werden Problemkonstellationen und Behandlungsmöglichkeiten diskutiert. Neben den theoretischen Hintergründen zur gesellschaftlichen Situation im Hinblick auf Suizidalität sensibilisiert das Seminar für Alarmsignale und vermittelt einen eigenen Umgang mit Suizidalität. Dabei stehen professionelles Handeln verbunden mit einer Risikoeinschätzung und dem gleichzeitigen Erkennen eigener Grenzen im Focus der Veranstaltung.

225,00€
  • Online
    • 23.06.2022

Seminar

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung kompetent meistern – Rolle und Aufgabe der Führungskraft

Unternehmen sind gesetzlich aufgefordert, bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen die psychische Belastung zu berücksichtigen. Für Sie als Führungskraft können sich hierdurch in der praktischen Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung Fragen ergeben. Worauf ist bei der Planung und Umsetzung zu achten? Was ist hierbei Ihre Aufgabe als Führungskraft? Und wie kann ein konstruktiver Umgang mit möglicherweise kritischen Ergebnissen aussehen?

kostenfrei
  • Stuttgart
    • ab 04.07.2022
in Kooperation mit

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Kontaktperson

Sabine Wollin

Betriebliches Gesundheitsmanagement

bgm@akademiesued.org Telefon: 015255315842

Abonnieren Sie unseren Newsletter!